Betonsanierung

 

Schadensanalyse

Problemlösungen mit System sind unser Spezialgebiet.
Unser Angebot umfasst Betonprüfungen zu:

• Betonüberdeckung der Bewehrung

• Überprüfung der Carbonatisierungstiefe mit Indikatorlösung

• Betondruckfestigkeit mit Rückprallhammer

• Prüfung der Haftungsfestigkeit

Von uns dürfen Sie eine umfassende Schadensanalyse, vom feinen Riss bis hin zu freiliegender Stahlsubstanz erwarten und natürlich das entsprechende Sanierungskonzept.

Untergrundvorbereitung und Vorbehandlung

Nachhaltige Schadensbeseitigung fängt beim Untergrund an, der muss vor allem tragfähig sein. Deshalb stemmen und sandstrahlen wir, um den Untergrund für die Betonsanierung vorzubereiten.

Passivierung

Korrosionsschutz und Haftbrücke stellen das Bindeglied zwischen Beton und PCC-Mörtel dar. Die sorgfältige Erkennung und Behandlung von Korrosionsträgern ist unser oberstes Gebot.

Reprofilierung

In diesem Schritt werden große Ausbruchstellen bewehrt und mit Grobmörtel gefüllt.

Feinspachtelung

Erst durch die – in der Regel zweimalige – Feinspachtelung wird eine gleichmäßige Oberfläche erzeugt.

Schutz der wiederhergestellten Flächen

Um instandgesetzten Beton langfristig zu schützen, verwenden wir ausschließlich qualitativ hochwertige, carbonatisierungsbremsende Farben.

Qualitätssicherung

Matthias Zdralek ist zertifiziert als Qualifizierte Führungskraft in der Betoninstandsetzung. Unsere Mitarbeiter sind nach den strengen Richtlinien des deutschen Beton- und Bautechnik-Vereins e.V. für die Bereiche – Schützen, Instandsetzen, Verbinden und Verstärken (SIVV) – ausgebildet und zertifiziert.

Wir sind als präqualifiziertes Unternehmen in den Bereichen Betonerhaltung sowie Maler-und Lackierarbeiten eingetragen unter der Nummer: 010.055620.

 

 

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK Ablehnen